Die NES 500

In der Saison 2018 fährt das Team RN Vision STS zum ersten Mal in der NES 500. Seit jeher üben Langstreckenrennen eine ganz besondere Faszination aus. Die Distanz über 500 Kilometer gehört dabei zu den Klassikern. Mit der Nationalen DMV Endurance Series, kurz NES 500, wird dieses Format wiederbelebt.

Die NES 500 bietet spannende Rennen auf höchstem Niveau

In insgesamt fünf 4h-Rennen werden sich die Fahrer spannende Zweikämpfe auf der Strecke liefern. Auch 2018 stehen wieder zwei legendären Grand-Prix-Strecken auf dem Programm: der Nürburgring sowie der Circuit de Spa-Francorchamps mit seiner weltberühmten „Eau Rouge“. Mit der Motorsport Arena Oschersleben, dem Lausitzring und dem TT Circuit Assen bereichern drei weitere spannende und prestigeträchtige Strecken den Rennkalender.

Die NES500 bietet dabei nicht nur spannenden Motorsport auf hohem Niveau, sondern auch eine einzigartige Atmosphäre – auf der Rennstrecke kämpft jeder für sich, davor und danach zählt das Zusammensein und der Austausch mit Freunden und Gleichgesinnten.

» Zur offiziellen Webseite der NES 500

NES 500 – Saisonkalender 2018

13.-15. April: Spa-Francorchamps (BE)
11.-13. Mai: Oschersleben (DE)
14.-15. Juli: Lausitzring (DE)
25.-26. August: Assen (NL)
12.-13.Oktober: Nürburgring GP (DE)

Fahrerplätze verfügbar

Für die aktuelle Saison der NES 500 bieten wir derzeit noch Fahrerplätze an.
Bei Interesse kontaktieren Sie uns einfach:

Telefon: +49 2161 63 97 011 (Geschäftszeiten: Mo-Fr, 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: info@rn-vision-sts.com

« zurück