Die European GT4

In der Saison 2017 startete das Team von RN Vision STS erstmals mit zwei Porsche Cayman GT4 in der internationalen Top-Serie European GT4 Series.

Gleich in der Debütsaison konnte sich unser Team mit einer beeindruckenden Leistung als ernstzunehmendes Top-Team etablieren: Bestes Porsche Team, Gesamtrang 2 in der Teamwertung sowie Gesamtrang 2 in der Pro/Am-Klasse.

2018 ging RN Vision STS mit gleich drei der neuen BMW M4 GT4 an den Start. Neben zwei unserer eigenen Fahrzeuge durften wir auch das BMW Junioren Programm mit einem weiteren BMW M4 GT4 betreuen und Beitske Visser und Nico Menzel auf dem Weg zum Podium tatkräftig unterstützen. Auch diese Saison war für uns von Erfolg gekrönt. Die Mannschaft konnte die Saison 2018 mit insgesamt 4 Siegen, 10 Podien und 2 Poles abschließen.

In diesem Jahr starten wir erneut mit zwei BMW M4 GT4 in die internationale Serie.

Unter anderem wird eins der Cockpits durch Marius Zug und unseren Stammfahrer Gabriele Piana besezt. Marius steigt aus dem Förderprogramm der ADAC Stiftung Sport vom Kartsport in die GT4-Serie ein.

Im Rahmen der GT4 European Series finden insgesamt sechs Rennwochenenden statt, unter anderem im italienischen Monza und in Misano, im englischen Brands Hatch und natürlich auf dem legendären Nürburgring. Die European GT4 wird von der SRO Motorsports Group ausgerichtet (Veranstalter der beliebten Blancpain GT Serie) und zieht Motorsportfans auf der ganzen Welt in ihren Bann. Die Rennen werden unter anderem von Motors TV (20 Millionen Abonnenten in Europa) in mehr als 40 europäischen Ländern übertragen. Fans können die Rennen auch live im Internet verfolgen.

European GT4 – Saisonkalender 2019

12.04. – 14.04. 2019 – Monza – Italien
04.05. – 05.05. 2019 – Brands Hatch – England
31.05. – 02.06. 2019 – Paul Ricard – Frankreich
28.06. – 30.06. 2019 – Misano – Italien
12.07 – 14.07. 2019 – Zandvoort – Niederlande
30.08. – 01.09. 2019 – Nürburgring – Deutschland

Die European GT4 im Internet verfolgen

Auf der offiziellen Webseite werden die Rennen der European GT4 kostenlos per Livestream ins Internet übertragen, zusätzlich gibt es Highlight-Zusammenschnitte der jeweiligen Rennwochenenden.

Zum Livestream auf der offiziellen Webseite der GT4 »

Presse- und Rennberichte

Begleite uns auf unserer Jagd nach Top-Platzierungen in der European GT4. Hier findest Du alle Pressemitteilungen und Rennberichte aus der aktuellen Saison. Zudem kannst Du hier noch einmal die Saison 2018 aus der Sicht von RN Vision STS nachverfolgen:

« zurück